Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie damit die Verwendung von Cookies, die die reibungslose Funktion unserer Dienste gewährleisten, mit denen Sie auf Ihre Interessenszentren abgestimmte Angebote oder Werbungen erhalten und Besuchsstatistiken erstellt werden. Mehr dazu Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie damit die Verwendung von Cookies, die die reibungslose Funktion unserer Dienste gewährleisten, mit denen Sie auf Ihre Interessenszentren abgestimmte Angebote oder Werbungen erhalten und Besuchsstatistiken erstellt werden. Mehr dazu

#STAYATHOME: Die Lieferungen erfolgen weiterhin I 30 Tage Rückgabefrist - Mehr erfahren

EPISODE 2

Lookbook Frühjahr/Sommer 2020

Helle Spitzen, reine Farben und subtile Schnürungen. Gleich einer Ode an die Natur und wie eine zarte Brise umschmeicheln die Wäschestücke diese Saison Ihren Körper.

Fleur de Passion

Leidenschaftlich verliert sich die grafische Stickerei als Spiel auf der Haut mit einem Dekor in tiefem Rosa oder geheimnisvollem Schwarz, wie auf die Haut gezeichnet.

Rosessence, in einem leuchtenden Rot

Im Stil der Ispahan-Rose, Symbol glühender Liebe, zeichnet sich die zarte Spitze auf den Körper. Diese Saison wird die Standard-Linie in einem sinnlich-leuchtenden Rot neu interpretiert.

Danse des Sens, ein Must-have in Spitze

Die Linie Danse des Sens, ein wahres Must-have, das in keiner Wäschekollektion fehlen darf, erlebt eine Neuinterpretation in weißem Opal, verführerisch hauchzart und leicht.

Soleil Nocturne

In dieser Saison heißt die ultimative Verführung Opalweiß. Die von Erfolg gekrönte Linie Soleil Nocturne vereint Spitze und Stickereien in einem atemberaubenden Spiel von Transparenz. Das Schmuckstück am Dekolleté verleiht dem Wäschestück eine reizvoll schimmernde Note.​

Bahia & Moi

In sinnlicher Zartheit erfindet sich die Linie Bahia ganz neu. Das legendäre Dessous der Linie wurde neu aufgelegt und verführt durch seinen neuen raffinierten Look und einen noch höheren Tragekomfort.

Mehr entdecken