Bonnie & Aubade

Nein, erwarten Sie nicht, dass Bonnie von Clyde begleitet wird. Diesen Monat geht Aubade zu Bonnie, einem Pariser Treffpunkt mit New Yorker Flair.

Bonnie ist wie Aubade: eklektisch, kühn, fest im Leben verankert, fröhlich und ein bisschen frech. Diese Kombination aus Restaurant, Bar und Club gehört bereits zu den „Place to be“ und ist eine der angesagtesten Adressen in Paris. Ganz oben im Tour Morland überragt es das Szene-Viertel Marais, bietet die schönsten Aussichten über die französische Hauptstadt und legt Ihnen die Stadt zu Füßen. Es verbindet auf elegante Weise psychedelische Akzente mit Design des 21. Jahrhunderts, vereint Pariser Flair mit New Yorker Atmosphäre - in der Einrichtung wie auf den Tellern ... und in den Playlists, die an das goldene Zeitalter eines Partytempels, das legendäre Studio 54, erinnern.

Eine Zauberformel, die Aubade begeistert: Die Maison Aubade hat diesen Ort zur Kulisse ihres letzten Shootings für die neue Kollektion gemacht. Nun, wer braucht da noch Clyde?