Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie damit die Verwendung von Cookies, die die reibungslose Funktion unserer Dienste gewährleisten, mit denen Sie auf Ihre Interessenszentren abgestimmte Angebote oder Werbungen erhalten und Besuchsstatistiken erstellt werden. Mehr dazu Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie damit die Verwendung von Cookies, die die reibungslose Funktion unserer Dienste gewährleisten, mit denen Sie auf Ihre Interessenszentren abgestimmte Angebote oder Werbungen erhalten und Besuchsstatistiken erstellt werden. Mehr dazu

SALE : bis zu -60% Rabatt | 10% Zusatz-Rabatt ab 3 gekauften Artikeln bis zum Sonntag, 23/02 - Jetzt Angebot nutzen

Pflegehinweise

Ihre Kleidungsstücke von Aubade sind etwas Besonderes! Befolgen Sie unsere Pflegetipps, um lange Freude an ihnen zu haben.

Dessous

Ihre Dessous von Aubade wollen pfleglich behandelt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich immer an unsere Pflegehinweise im Etikett zu halten, da sie genau auf Ihr Kleidungsstück abgestimmt sind. Gleichzeitig möchten wir Ihnen folgende allgemeine Tipps ans Herz legen:

  • Waschen Sie Ihre Dessous maschinell bei niedriger Temperatur. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Spitze beim Waschen von Hand durch die Reibung Schaden nehmen kann.

  • Waschen Sie niemals bei mehr als 30°.

  • Nutzen Sie einen Waschbeutel, um Ihre Dessous und Ihre Waschmaschine zu schützen.

  • Verwenden Sie niemals Chlor oder Bleichmittel und bevorzugen Sie Feinwaschmittel ohne Aufheller, insbesondere bei dunklen Farben.

  • Nicht chemisch reinigen.

  • Bügeln wird nicht empfohlen, außer bei einzelnen Kleidungsstücken aus Baumwolle, die vorsichtig gebügelt werden können.

Bademode

Damit Sie Ihre Badekleidung von Aubade viele Sommer lang genießen können, möchten wir Ihnen einige Pflegehinweise mit auf den Weg geben.

  • Spülen Sie Ihre Badekleidung nach jedem Gebrauch in frischem Wasser aus.

  • Waschen Sie Ihre Badekleidung bevorzugt von Hand mit lauwarmem Seifenwasser, ohne stark zu reiben, sie auszuwringen oder sie zu lange einweichen zu lassen.

  • Vermeiden Sie jeglichen Kontakt mit Ölen oder Sonnencreme, die die elastischen Teile angreifen oder die Farben verändern könnten.

  • Die Badekleidung nicht chemisch reinigen oder bügeln.

Nachtwäsche und Seide

Damit Ihre Nachtwäsche von Aubade weich und geschmeidig bleibt, empfehlen wir, folgende Tipps zu befolgen:

  • Nutzen Sie die Maschinenwäsche bei maximal 30° und nutzen Sie einen Wäschebeutel, um die Wäsche zu schützen.

  • Nicht im Trockner trocknen, leicht schleudern (maximal 800 Umdrehungen) und flach liegend trocknen.

  • Auf links gedreht und mit ähnlichen Farben waschen.

  • Kein Chlor oder Bleichmittel verwenden.

  • Nicht chemisch reinigen.

  • Es wird empfohlen, Strickwaren sowie Woll- und Seidenprodukte nicht zu bügeln. Lediglich bestimmte Baumwollkleidungsstücke können bei niedriger Temperatur und auf links gedreht gebügelt werden.

Mehr entdecken